NEWS & UPDATES

News

© Christian Wüthrich

China, wir kommen! Noch zwei Wochen bis zur WM!

Aktualisiert: 12. März 2018

Nach monatelanger und intensiver Vorbereitung ist es für die Schweizer Drachenboot-Nationalmannschaft endlich so weit! Vom 18. bis 22. Oktober 2017 werden in Kunming im Südwesten Chinas die 13. IDBF Drachenboot-Weltmeisterschaften ausgetragen. Dort misst sich die Schweiz mit den besten Drachenboot-Nationen der Welt.

Die 13. Drachenboot-Weltmeisterschaft der International Dragon Boat Federation (IDBF) werden ihrem Namen absolut gerecht; neben der Schweiz werden sich nicht weniger als 21 Nationen aus der ganzen Welt während der fünf Wettkampftage auf dem Wasser messen. Nebst Nationen wie Grossbritannien, den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Schweden, Spanien, Ukraine und Russland erwartet die Schweizer Drachenboot-Nati auch starke Konkurrenz aus Asien, wie beispielsweise aus Thailand, Taiwan und Hong Kong und selbstverständlich dürfte sich das Gastgeberland China in absoluter Topform präsentieren.

Das 20er Mixed Boot der Schweizer Nati in vollem Einsatz am diesjährigen Drachenbootrennen Eglisau. Bild: Robert Geiter.

Aktuelles Mannschaftsfoto mit Team-Captain Markus Schmieder (2.v.l.) und Nationaltrainer Matthias Marbes (3.v.l.). Bild: SDBV.

Die Schweizer Drachenboot-Nationalmannschaft wird im 20er «Standard Boat» mit einer Mixed-Equipe ins Rennen gehen (je zehn Paddlerinnen und zehn Paddler) und im 10er «Small Boat» jeweils bei den Damen sowie den Herren starten. Gefahren werden die Renndistanzen 200m, 500m sowie 2000m.

Möglich wird die diesjährige WM-Teilnahme unter anderem Dank dem Support von Gönnern und Sponsoren. Besonderer Dank gebührt dem offiziellen Hauptsponsor der Schweizer Drachenboot-Nationalmannschaft eBay, der für die WM in China an Bord geholt werden konnte.

Das letzte Abschlusstraining des WM-Kaders findet am Freitag, den 6. Oktober 2017, um 18:30 in Meilen statt. Beim Abschlusstraining sind Sie herzlich willkommen! Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Bettina Bieler bettina.bieler@sdbv.ch / 076 381 78 59.

Bis zum Abflug der Schweizer Delegation am Freitagmittag, den 13. Oktober 2017, ab Zürich stehen Ihnen zudem sowohl Trainer Matthias Marbes als auch Team-Captain Markus Schmieder für Interviewanfragen zur Verfügung. 

Die aktuellsten Neuigkeiten zu den Wettkämpfen der Schweizer Drachenboot-Nati in China werden Sie während der Renntage auf https://www.facebook.com/SchweizerDrachenbootNationalteam/ finden. Falls Sie die Nati während der WM kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Bettina Bieler bettina.bieler@sdbv.ch.

Mit sportlichen Paddlergrüssen,

Bettina Bieler                           SDBV Medien & Sponsoring bettina.bieler@sdbv.ch

Matthias Marbes SDBV Präsident & Trainer Nationalmannschaft       matthias.marbes@sdbv.ch

Markus Schmieder                   Team-Captain Nationalmannschaft markus.schmieder@sdbv.ch

© 2018 by SDBV

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon